Microsoft Word: Mit Suchen und Ersetzen schneller tippen

Microsoft Word: Mit Suchen und Ersetzen schneller tippen

Sie möchten in Microsoft Word schneller tippen? Hierzu gibt es einen einfachen Trick. Sie schreiben lediglich eine kurze Silbe. Die Funktion Suchen und Ersetzen ersetzt diese Silbe durch ein vollständiges Wort .

Wir zeigen Ihnen, wie das geht.

1. Abkürzungen festlegen

Zuerst müssen Sie die gewünschten Abkürzungen für bestimmte Wörter festlegen. Im Beispiel kürzen wir Softonic International mit SInt ab.

Ein kleiner Tipp: Wählen Sie Buchstabenfolgen, die nicht in anderen Wörtern vorkommen. Geben Sie beispielsweise xxx für ein häufig vorkommendes Wort ein. xxx lässt sich schnell tippen und ist in keinem anderen Wort zu finden.

Diese Funktion empfiehlt sich für längere Wörter oder Sätze, die immer wieder vorkommen.

sint Replace Word

2. Suchen und Ersetzen

Sobald das Dokument fertig ist, drücken Sie Strg+H . So kommen Sie in das Menü Suchen und Ersetzen.

Im ersten Feld Suchen nach geben Sie die verwendete Buchstabenfolge ein – in unserem Beispiel SInt. Im zweiten Feld Ersetzen durch schreiben Sie den ganzen Begriff – in unserem Beispiel Softonic International.

Klicken Sie schließlich auf Alle ersetzen, um die Wörter oder Ausdrücke in dem Dokument zu ersetzen.

Softonic International

In dem Kästchen Möchten Sie den Suchvorgang am Anfang fortsetzen? klicken Sie auf Ja. Das nächste Fenster zeigt die Anzahl der ersetzten Wörter an. Klicken Sie auf OK und beenden den Vorgang.

Replacements Yes Word

Möchten Sie noch andere Ausdrücke ersetzen, dann gehen Sie auf die gleiche Weise vor. So tippen Sie schneller und sparen Zeit bei langen sich ständig wiederholenden Wörtern.

Weitere interessante Artikel zum Thema:

Office Online: Excel-, Word- und PowerPoint-Dokumente auf mehreren Geräten bearbeiten

Word, Excel und PowerPoint: Mehrere Dokumente in einem Fenster öffnen

Schneller tippen mit Word: Versteckte Funktionen richtig nutzen

Alle Kommentare ansehen
Kommentare laden

Neueste Artikel

Top heruntergeladene Apps