Monster Energy Supercross

Monster Energy Supercross 1.0

Monster Energy Supercross - so muss Racing aussehen

Monster Energy Supercross ist für alle Spieler gedacht, bei denen Benzin durch die Adern fließt. Supercross sah noch nie so gut in einem Spiel aus. Als Zucker fühlt man sich wie direkt auf das Bike katapultiert. Der Dreck, das Benzin, die Geräusche, alles fühlt sich echt an.

Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • atemberaubende Grafik
  • Strecken Editor

Nachteile

  • schwache Story
  • Kein Online-Multiplayer

Monster Energy Supercross ist für alle Spieler gedacht, bei denen Benzin durch die Adern fließt. Supercross sah noch nie so gut in einem Spiel aus. Als Zucker fühlt man sich wie direkt auf das Bike katapultiert. Der Dreck, das Benzin, die Geräusche, alles fühlt sich echt an.

Es liegt alles auf der Strecke

Die Strecken sind bei einem Supercross-Spiel neben den Motorrädern das wichtigste Element. Die Entwickler sind sich dessen durchaus bewusst gewesen und haben viel Zeit in das Streckendesign gelegt. Die Strecken sind schön abwechslungsreich und locken einen immer wieder mit dem Bike in den Matsch zurück. Das wohl beste Feature ist aber der Strecken Editor. Es war noch nie so einfach seine eigene Supercross Strecke zu bauen. Im Editor stehen den Spieler eine Unmenge von Kurven, Huckeln und weiteren Elementen zur Verfügung. Der Individualität sind keine Grenzen gesetzt.

Wer springt am weitesten?

Die Grafik bei Monster Energy Supercross ist einfach nur grandios. Das 3D Scanning System zeigt jede noch so kleine Bewegung im Gesicht der Fahrer und die Photogrammetric System ist für die einzigartigen Stadien verantwortlich. Die Bikes, Accessoires und Strecken sind originale Reproduktionen. Spieler können ihre eigenen Fahrer fördern, sich ein Team aufbauen, das Bike nach ihren Wünschen gestalten und sich so an die Spitze des Bike Olymps setzen.

Monster Energy Supercross

Download

Monster Energy Supercross 1.0

Nutzer-Kommentare zu Monster Energy Supercross

Gesponsert×