Rage 2

Rage 2 1.0

Fesselnder Endzeit-Shooter fordert zum Überlebenskampf im Ödland heraus

Rage 2 ist eine Kombination aus Ego-Shooter, Action- und Open-World-Spiel mit Sandbox-Elementen. Hierbei handelt es sich um das gemeinschaftliche Projekt zwischen den Avalanche Studios, die für einzigartige offene Welten bekannt sind, und id Software, dessen Ego-Shooter-Pioniere Klassiker wie Wolfenstein 3D, Doom 3 und Quake 4 entwickelten. Im umfassend verbesserten Nachfolger von Rage (2011) kämpft Walker, der letzte Ranger, um die Herrschaft in der lebensfeindlichen und riesengroßen Spielwelt.

Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • Vielfältige Waffen
  • Fahrzeuge und weitläufige Terrains
  • Realistische Grafik und flüssige Actionszenen

Nachteile

  • Fehlender Online- und Multiplayer-Modus
  • Nicht erhältlich als mobile Version

Rage 2 ist eine Kombination aus Ego-Shooter, Action- und Open-World-Spiel mit Sandbox-Elementen. Hierbei handelt es sich um das gemeinschaftliche Projekt zwischen den Avalanche Studios, die für einzigartige offene Welten bekannt sind, und id Software, dessen Ego-Shooter-Pioniere Klassiker wie Wolfenstein 3D, Doom 3 und Quake 4 entwickelten. Im umfassend verbesserten Nachfolger von Rage (2011) kämpft Walker, der letzte Ranger, um die Herrschaft in der lebensfeindlichen und riesengroßen Spielwelt.

Die authentische und abwechslungsreiche Spielwelt von Rage 2 entdecken

Spieler tauchen in Rage 2 als Überlebende eines Asteroideneinschlags, der 80 Prozent der Erdbevölkerung vernichtete, in die karge und anarchistische Welt ein, die von Straßengangs, furchterregenden Monstern und Horden von Mutanten regiert wird. Um als freiheitsliebender Soldat für Recht und Ordnung zu kämpfen, steht ein umfangreiches Arsenal an verbesserungsfähigen Schusswaffen bereit, deren mechanische Eigenschaften sich per Overdrive pushen lassen. Insbesondere mit der zerstörerischen Sprengkraft des Nanotrits vernichten Helden ihre Gegner sowie feindliche Stellungen und Fahrzeuge. Die Vielfalt der Landschaften erstreckt sich von dichten Dschungeln bis hin zu öden Wüsten, die mit verschiedenen Geländefahrzeugen, Panzerwagen und Monstertrucks oder mit kompakten Flugsystemen und Gyrokoptern zu überwinden sind. Aber auch mit Kanonen bewaffnete Laufroboter oder futuristisch designte Mechs kommen im Videospiel zum Einsatz.

Gelungene und optimierte Fortsetzung des ersten Teils

Für Anhänger von Action-, Open-World- und First-Person-Shooter-Spielen bietet Rage 2 eine erlebnisreiche Umgebung mit detaillierten Landschaften und beeindruckenden Effekten. Verglichen mit Rage umfassen die Verbesserungen sämtliche Aspekte: vom Vorspann über das Spielkonzept bis hin zum Ende der Story. Zusätzliche exklusive Features sind die Mission Kult des Totengottes mit Flucht aus der Kanalisation, die Ausrüstung inklusive Siedlerpistole von Nicholas Raine und der neue Monstertruck der Mutanten.

Nutzer-Kommentare zu Rage 2

Gesponsert×