WBFS Manager

WBFS Manager 3.0

Mit dem kostenlosen WBFS Manager lassen sich Sicherheitskopien erstellen

Der WBFS Manager unterstützt das Ordnen von Festplatten und USB-Laufwerken, die als WBFS-Struktur formatiert sind. Zudem lassen sich Sicherheitskopien von Spielen für die Festplatte oder einen Stick anfertigen.Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • Spiele sichern
  • schnelleres Laden
  • Spiele kopieren
  • Verwaltung

Nachteile

  • nicht alle Spiele kopierbar
  • Kopierschutz beachten
  • alles im WBFS-Format
  • Sicherheitskopien und Rechtslage

Der WBFS Manager unterstützt das Ordnen von Festplatten und USB-Laufwerken, die als WBFS-Struktur formatiert sind. Zudem lassen sich Sicherheitskopien von Spielen für die Festplatte oder einen Stick anfertigen.

WBFS Manager verwenden

Das Kopieren von Spielen einer Konsole ist auch eine Maßnahme um Schäden vorzubeugen. Falls den Spielen etwas passiert, ist immer noch eine Sicherungskopie auf der Festplatte oder einem Stick vorhanden. Automatisch entsteht dadurch ein komplettes Archiv an Spielen.

Die Sammlung erweitern

WBFS Manager ist eine Software, mit der alle Festplatten und USB-Laufwerke, die als WBFS formatiert sind, geordnet werden können. Mit dem Programm lassen sich Sicherheitskopien von Spielen auf die Festplatte übertragen. Dazu wird das Gerät mit dem PC verbunden und mit dem WBFS Manager geladen. Jedoch sollte das Laufwerk entsprechend formatiert sein. Dann lässt es sich weiter für WBFS-Formate verwenden. Mit dem Programm lassen sich neue Spiele einbinden und Kanäle erstellen. Der WBFS Manager kann auch die Cover der Spiele abbilden. Aufgrund dessen werden nur die Spiele ausgewählt, die noch im Archiv fehlen.

WBFS Manager

Download

WBFS Manager 3.0

Nutzer-Kommentare zu WBFS Manager

Gesponsert×